Tulku Lobsang: Workshop Guru-Yoga
Dienstag, 17. April 2018, 10:00 - 16:30
Aufrufe : 549
Contact Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
  • 17.04.2018

    • 10.00 Uhr - 16.30 Uhr "Workshop Guru-Yoga", 80€

      Durch Guru Yoga richten wir unsere Herzen und unseren Geist auf die richtige Weise aus, um so die Belehrungen so rein wie möglich aufnehmen zu können.
      Guru Yoga ist die Wirbelsäule der Tantrayana-Praxis. Welche Praxis wir auch ausüben: Guru Yoga wird ihr mehr Kraft geben. Der Grund dafür liegt in der Hingabe. Die Entwicklung von Hingabe dient nicht dem Wohle des Lehrers. Wir, die Schüler, sind es, die von der Hingabe profitieren. Die Entwicklung von reiner Liebe und Hingabe öffnet unser Herz, reinigt unseren Geist und verringert unser Ego. Auf diese Weise können wir eine Belehrung wirklich empfangen.
      Wenn wir mit einer Haltung von egoistischem Stolz zu einer Belehrung kommen, können wir sie nicht richtig hören - oder wir können sie missverstehen. Selbst wenn uns ein perfekter Lehrer eine perfekte Belehrung erteilt, verhindert egoistischer Stolz, dass diese uns hilft. Guru Yoga verhilft uns zu einer Haltung von Hingabe und Verbindung.
      Im Buddhismus ist die Lehrer-Schüler-Beziehung sehr wichtig. Wir alle haben die Buddhanatur in uns. Doch oft sind wir nicht in der Lage, sie zu erkennen. Wir brauchen einen Lehrer, einen Meister, der diese Erkenntnis in unserem Inneren anleitet. Der Lehrer macht uns mit uns selbst bekannt. Diese Beziehung ist der Schlüssel! Wir können ein Buch lesen, aber das Buch kann uns nicht lesen. Ein guter Lehrer liest uns und hält uns einen Spiegel vor, in dem wir uns selbst sehen können.
      Guru Yoga fördert die Entwicklung reiner Motivation und tiefer Hingabe zum Lehrer und den Lehren. Mehr als alles andere bewirkt dies, dass wir den grösstmöglichen Nutzen aus unserer Praxis ziehen. Guru Yoga macht es möglich, dass die Weisheit und Erkenntnis des Lama mit unserem Geist verschmelzen können. Es ist nicht genug, den Samen der Buddhanatur in sich zu tragen. Wir brauchen Vertrauen und Hingabe, damit der Lama seinen Segen auf uns übertragen kann.

BITTE BEACHTEN: Eine Anmeldung für diesen Kurs ist ausschließlich auf der Seite 
 
Tulku Lobsang ist ein hoher buddhistischer Meister und ein angesehener Doktor der tibetischen Medizin und Astrologie. Er wurde im Alter von 13 Jahren als die 8. Inkarnation des Tulku Nyentse inthronisiert. Der letzte Nyentse Lama war das spirituelle und weltliche Oberhaupt der Nyentselinie und Lama von dreizehn Klöstern. Nach der Inthronisation erhielt Tulku Lobsang eine intensive Erziehung und Ausbildung in verschiedenen Richtungen des tibetischen Buddhismus, des Bön, der tibetischen Medizin sowie der Philosophie und Astrologie in verschiedenen Klöstern in Tibet und Indien, u.a. im Gaden Shartse Kloster in Südindien. Jedes Jahr reist Tulku Lobsang durch Europa, Asien und Amerika, um sein Wissen an seine Studenten weiterzugeben, vor allem seinen speziellen Fachbereich der Kunst des Heilens und die Wissenschaften der Medizin und Astrologie. Es ist ihm ein großes Anliegen, dass sich durch den kulturellen Austausch das Leiden in der Welt verringert. Seine natürliche und einfühlsame Art zu unterrichten machen ihn zu einem wertvollen Vermittler der tibetisch-buddhistischen  Tradition.
 
 

 

Ort  Ngakpa-Haus | Krappmühlstraße 30 | Mannheim 68165

Newsletter

Willkommen im Ngakpa Haus Mannheim In unserem Zentrum haben wir ein regelmäßiges Kursangebot. Neben wöchentlichen Terminen, wie Tibetisches Yoga und Meditation, finden auch Veranstaltungen mit spirituellen Meistern statt. Wenn Du Dich in unseren Newsletter eintragen möchtest, trag bitte unten Deinen Namen und deine Emailadresse ein:

Veranstaltungen

21.09.2018 (19:30 - 21:30 Uhr)
Naldjorpa: Chülen - Verjüngung, Heilung und Strahlendes Bewusstsein
22.09.2018 (10:00 - 17:00 Uhr)
Naldjorpa: Chülen - Verjüngung, Heilung und Strahlendes Bewusstsein
23.09.2018 (10:00 - 14:00 Uhr)
Naldjorpa: Chülen - Verjüngung, Heilung und Strahlendes Bewusstsein
29.09.2018 (10:00 - 16:00 Uhr)
Tami: Yantra Yoga Workshop
30.09.2018 (10:00 - 15:00 Uhr)
Tami: Yantra Yoga Workshop
05.10.2018 (18:00 - 21:00 Uhr)
Lama Samdup: Tibetisches Yoga
06.10.2018 (10:00 - 16:00 Uhr)
Lama Samdup: Tibetisches Yoga
07.10.2018 (10:00 - 15:00 Uhr)
Lama Samdup: Tibetisches Yoga

© Ngakpa-Haus  |  Krappmühlstraße 30  |  Mannheim 68165 | Email: info@meditations-haus.de|  Tel.:+49 (0)6204 - 938 55 63

© 2017 Ngakpa-Haus e.V. All Rights Reserved. Designed By Enginetemplates.com

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! templates by Engine Templates