StartVeranstaltungenTulku Tseyang Rinpoche: Erklärungen mit Lung und gemeinsamer Praxis zur Milarepa Puja

Tulku Tseyang Rinpoche: Erklärungen mit Lung und gemeinsamer Praxis zur Milarepa Puja

Von 20.05.2017 10:00 bis 21.05.2017 17:00 In Kalender speichern

Ort: Ngakpa Haus, Krappmühlstraße 30, Deutschland Krappmühlstraße 30, 68165 Mannheim, Deutschland

Veröffentlicht von Super User

Kategorien: Programm

Hits: 182

Tulku Tseyang Rinpoche

  • 20. Mai Samstag 10.00-17.00 Uhr Erklärungen mit Lung und gemeinsamer Praxis zur Milarepa Puja
    Kosten 50 Euro / Mitglieder 40 Euro
  • 21. Mai Sonntag 10.00-17.00 Uhr Erklärungen mit Lung und gemeinsamer Praxis zur Milarepa Puja
    Kosten 50 Euro / Mitglieder 40 Euro
Gesamtes Wochenende 90 Euro / Mitglieder 70 Euro 
 
 
Die traditionelle Milarepa-Tsog-Puja wird am Vollmondtag gefeiert. Die Opferungs-Praxis des Tsog wird als wichtig zur Reinigung von Samayas (tantrischen Verpflichtungen) angesehen. Milarepa (1052-1135) ist einer der berühmtesten Heiligen Tibets und ein sehr wichtiger Linienhalter der heutigen Karma-Kagyu-Tradition. Er lebte viele Jahre in der Einsamkeit des Himalayas, praktizierte sehr intensiv verschiedene tantrische Yoga-Techniken und verwirklichte letztendlich Mahamudra. Von da an begann er zu lehren, seine Hunderttausend Gesänge, in denen er seinen Lebensweg und seine meditativen Erfahrungen in Vers-Form darlegte, sind dafür ein wunderschönes Beispiel.

Tulku Tseyang Rinpoche is regarded as a great Mahasiddha whose fame spread beyond the frontiers of Western Tibet, and Nepal. His third incarnation was recognized by HH the 15th Gyalwa Karmapa, Khakhyab Dorje when he was 5 years old and was a great meditator.
The current Tseyang Rinpoche is the fourth incarnation. He was formally recognized by H.E. Shamar Rinpoche and was given the name Karma Lungthok Tenpai Nyima. The formal enthronement ceremony and hair offering of Tseyang Tulku Rinpoche was made during the auspicious Kagyud Monlam festival at Bodh Gaya on 25th December 1996 in the presence of the His Holiness the 17th Karmapa Thaye Dorje and His Holiness Shamar Rinpoche. He has completed all his Buddhist studies and obtained his certification from Vikramashila Buddhist Institute. He is a qualified Lama, giving teachings to the monks in Jangchub Choeling Monastery. He has just completed his traditional 3 and half year retreat at Pharping and was appointed as Vajra Master of Jangchub Choeling Monastery.
 

2017-05-20 10:00:00
2017-05-21 17:00:00

Newsletter


Wenn Du Dich in unseren Newsletter eintragen möchtest, trag bitte unten Deine Emailadresse ein: