StartVeranstaltungenKarma Lhundup Rinpoche: Ta Chag Khyungsum Einweihung (Hayagriva, Vajrapani und Garuda) mit Erklärungen zur Praxis

Karma Lhundup Rinpoche: Ta Chag Khyungsum Einweihung (Hayagriva, Vajrapani und Garuda) mit Erklärungen zur Praxis

Von 28.05.2017 14:00 bis 28.05.2017 20:00 In Kalender speichern

Ort: Ngakpa Haus, Krappmühlstraße 30, Deutschland Krappmühlstraße 30, 68165 Mannheim, Deutschland

Veröffentlicht von Super User

Kategorien: Programm

Hits: 203

Karma Lhundup Rinpoche

  • Sonntag 28. Mai 14:00 Uhr Ta Chag Khyungsum Einweihung (Hayagriva, Vajrapani und Garuda) mit Erklärungen zur Praxis
    Kosten 40 Euro/ 35 Euro Mitglieder
    Diese Einweihung in die mitfühlende, zornvolle Gottheiten Hayagriva, Vajrapani und Garuda gehört zu den machtvollsten Segnungen, um alle Hindernisse im Leben inklusive negativer Energien und Unglücksfälle zu beseitigen. Die Einweihung reinigt den Geist von Verdunkelungen und quälenden Gefühlen und sichert Erfolg sowohl in weltlichen Aktivitäten als auch in der spirituellen Praxis.
 

Ngakpa Karma Lhundup Rinpoche ist ein Ngakpa (praktizierender, weltlicher Yogi) der Ngakpa Linie des tibetischen Buddhismus. Seine Belehrungen sind einfach, direkt, humorvoll und anwendbar auf das tägliche Leben.

Er ist auf Dudjom Tersar, Die Nördlichen Kostbarkeiten (Sprechgesang) und die Dzogchen Tradition der Meditation spezialisiert und vollzieht uralte tibetische Rituale, Riten und Zeremonien für Lebende, Sterbende und Verstorbene.

Ngakpa Karma Lhundup Rinpoche wurde als die Reinkarnation des im 19ten Jahrhundert lebenden tibetischen Mahasiddha namens Wariktsel Thokme bezeichnet und durch Kyabje Hungar Dorje Rinpoche und Terton Kusum Lingpa Rinpoche anerkannt. Mahasiddha Wariktsel Thokme war einer der Lieblingsschüler von Do Khyentse Yeshe Dorje. Seine wichtigsten Lehrmeister sind Seine Heiligkeit der Dalai Lama, Kyabje Trulshik Rinpoche, Kyabje Taglung Tsetu Rinpoche, Kyabje Khamtrul Rinpoche, Jamyang Dondup, Ngakchang Yeshe Dorje Rinpoche und Lama Lungtog Gyalten

Ngakpa Karma Lhundup Rinpoche spricht fließend englisch und in seine Reisen um die Welt hat er Kontakt mit vielen Menschen unterschiedlicher Herkunft gemacht. Rinpoche sagte zu seinen Reisen, er "erteile einfache Belehrungen, führe Zeremonien aus und mache viele Menschen glücklich mit seinen spaßigen tibetischen Geschichten", die Bescheidenheit des Rinpoche ist nur eine seiner zahlreichen Qualitäten.

http://de.karmalhundup.org/

 

2017-05-28 14:00:00
2017-05-28 20:00:00

Veranstaltungen

Newsletter


Wenn Du Dich in unseren Newsletter eintragen möchtest, trag bitte unten Deine Emailadresse ein: